[!]

Der Himmel über Berlin

im September 2017

Links zu Astronomie... *


Index:
* Überblick * Ereignisse
  * Der Sternenhimmel im September
* Sonnenauf- und -untergang
* Die Mondphasen
* Die Planeten
  * Merkur im Osten
Vormonat-- jd --Folgemonat



Überblick

Der Sternenhimmel im September

  Der Sternenhimmel in StarryNight Norden oben
Osten links
Westen rechts
Süden unten

gültig für:
1.9. 23 Uhr MEZ
15.9. 22 Uhr MEZ
30.9. 21 Uhr MEZ

rote Linie:
Himmelsäquator
grüne Linie:
Ekliptik

---


Sonnenauf- und -untergang

...mit Beginn und Ende der astronomischen Dämmerung für 52°31'30" Nord und 13°18'45" Ost bei 3m über NN (StarryNight 2.0)

  Dämmerung 1.: 03:08     11.: 03:31     21.: 03:53     1.10.: 04:13 (MEZ)
  Aufgang 1.: 05:20     11.: 05:36     21.: 05:53     1.10.: 06:10 (MEZ)
  Untergang 1.: 18:52     11.: 18:29     21.: 18:05     1.10.: 17:41 (MEZ)
  Nacht 1.: 21:03     11.: 20:33     21.: 20:04     1.10.: 19:38 (MEZ)

---


Die Mondphasen

  Vollmond: 6.: 8:03   3.Viertel: 13.: 7:25   Neumond: 20.: 6:30   1.Viertel: 28.: 3:54 (MEZ)

Perigäum (Mond in Erdnähe, Abstand Erde-Mond 369900km) 13.: 17:04 (MEZ)
Apogäum (Mond in Erdferne, Abstand Erde-Mond 404300km) 27.: 7:49 (MEZ)

---


Die Planeten

  Merkur: in der 1. Monatshälfte sichtbar am Morgenhimmel in Leo/Virgo
  Venus: noch sichtbar am Morgenhimmel in Cancer/Leo
  Mars: noch unsichtbar am Morgenhimmel in Leo
  Jupiter: unsichtbar am Tageshimmel in Virgo
  Saturn: sichtbar am Abendhimmel in Ophiuchus
  Uranus: sichtbar am Nachthimmel in Pisces
  Neptun: sichtbar am Nachthimmel in Aquarius
  Pluto: sichtbar am Abendhimmel in Sagittarius

Illustrationen: StarryNight 2.0 & -- jd --

[^]



Ereignisse

1.9.2017 3 Uhr 30 MEZ
Venus 1,3 Grad südlich des Bienenstockclusters (M44)**
4.9.2017 17 Uhr MEZ
Merkur im Stillstand, danach rechtläufig*
5.9.2017 5 Uhr 18 MEZ
Neptun in Opposition mit 7m,8 im Wassermann
12.9.2017 10 Uhr 59 MEZ
Merkur in größter westlicher Elongation (17,9 Grad, siehe unten)
15.9.2017 5 Uhr MEZ
Merkur 0,3 Grad nördlich von Mars*
18.9.2017 4 Uhr MEZ
Mond 2,3 Grad südlich von Venus* und 0,6 Grad südlich von Regulus**
22.9.2017 19 Uhr MEZ
Mond 4,6 Grad nördlich von Jupiter*
22.9.2017 21 Uhr 2 MEZ
Sonne im Herbstpunkt, Tag-und-Nachtgleiche, Herbstanfang
26.9.2017 21 Uhr MEZ
Mond 3,7 Grad nördlich von Saturn*
27.9.2017
4 Vesta in Konjunktion mit der Sonne*
 
5.9.2017
40. Jahrestag des Starts von Voyager 1 zu Jupiter und Saturn (NASA)
8.9.2017
50. Jahrestag des Starts von Surveyor 5 zum Mond (NASA)
11.9.2017
20. Jahrestag des Eintritts in den Mars-Orbit von Mars Global Surveyor (NASA)
13.9.2017
40. Jahrestag des 2. freien Flugs von STS-101 Enterprise (NASA)
17.9.2017
160. Geburtsstag von Konstantin Ziolkowski
25.9.2017
240. Todestag von J.H. Lambert
26.9.2017
40. Jahrestag des 3. freien Flugs von STS-101 Enterprise (NASA)
20. Jahrestag des Starts von STS-86 Atlantis zur Mir, 7. Shuttle-Mir-Mission (NASA)
27.9.2017
10. Jahrestag des Starts von DAWN zu Vesta und Ceres (NASA)
29.9.2017
40. Jahrestag des Starts von Saljut 6 (UdSSR)
Quelle der Himmelsereignisse:
Fred Espenak/Sumit Dutta, Sky Events Calendar (SKYCAL), NASA/GSFC 2011
*Hans-Ulrich Keller (Hrsg.), Kosmos-Himmelsjahr 2017, Franck-Kosmos 2016
**andere Quellen (z.B. StarryNight)

[^]


Photo: NASA

Merkur-Ausschnitt, Einschlagregion von MESSENGER, NASA


Merkur im Osten

Im September ergibt sich wiedereinmal eine Morgensichtbarkeit des innersten Planeten des Sonnensystems, obwohl der maximale Abstand von der Sonne auch diesmal eher bescheiden ausfällt. Seine 1. Annäherung an Mars am 4. September wird dabei noch schwer zu erspähen sein. Am Morgen des 5. Septmbers könnte mit sehr freien Blick nach Osten die Passage von Mars an Regulus zu sehen sein:

s.u.:

Merkur bei Mars, 5. September 2017, gesehen von Berlin aus (StarryNight)

Der Abstand zwischen Mars und Regulus beträgt um 4 Uhr 30 (MEZ) 0,7 Grad. Eine halbe Stunde später ist der Fixstern schon in der Morgendämmerung verschwunden. Am 10. September kommt dann Merkur in die Nähe von Regulus:

s.u.:

Merkur bei Regulus (alpha Leonis), 10. September 2017, gesehen von Berlin aus (StarryNight)

Ab diesem Termin kann Merkur mit bloßem Auge am Himmel gesucht werden. Er hat dabei eine Helligkeit von ca. -0m,0, eine Größe von 7 Bogensekunden und eine Phase von 36%. Um 4 Uhr 30 MEZ (5 Uhr 30 MESZ) hat er einen sichtbaren Abstand von etwas weniger als 0,7 Grad von Regulus.

Am 12. September erreicht Merkur seine größte westliche Elongation von 17,9 Grad. Einen Tag später erreicht er dann auch seine Halbphase. Er hat dann eine Helligkeit von ca. -0m,4 und zahlenmäßig weiterhin einen Durchmesser von 7 Bogensekunden. - Er ist dann auf dem Weg zurück zur Sonne. Am 17. September trifft er abermals auf Mars, den er diesmal im Abstand von nur 0,3 Grad passiert:

s.u.:

Merkur bei Mars, 17. September 2017, gesehen von Berlin aus (StarryNight)

Den minimalen Abstand hat er dabei am 16. mit 0,06 Grad inne. - Mars sollte bei dem Ereignis mit seinen 1m,8 Helligkeit und 3,6 Bogensekunden Durchmesser mit bloßem Auge kaum zu sehen sein. Zur Beobachtung ist dann schon ein Fernglas oder Teleskop nötig.

Auch Merkur wird von Tag zu Tag immer schwerer zu sehen sein. Am 18. September steht der Mond 0,5 Grad südlich von Regulus:

s.u.:

Mond bei Regulus, 18. September 2017, gesehen von Berlin aus (StarryNight)
Merkur hat an diesem Tag eine Helligkeit von ca. -1m,0, eine sichtbare Größe von 6 Bogensekunden und eine Phase von etwas über 70%. Am 19. September, einen Tag vor Neumond, kommt es nocheinmal zu einer Begegnung Mond-Merkur:

s.u.:

Mond bei Merkur, 19. September 2017, gesehen von Berlin aus (StarryNight)

Der Abstand der beiden Himmelskörper voneinander beträgt um 5 Uhr MEZ (6 Uhr MESZ) 3,2 Grad. - Danach ist Merkur nur noch theoretisch am Morgenhimmel zu sehen. Seine obere Konjunktion mit der Sonne erreicht Merkur dann am 8. Oktober...

*

s.u.:

Messenger bei Merkur (Bild: NASA)

Die letzte irdische Sonde, die den innersten Planeten des Sonnensystems besucht hat, war die NASA-Sonde Messenger, die am 30. April 2015 auf den Planeten nach ihrer rund einjährigen Mission stürzte. Mehr über diese Mission erfährt man auf den Internet-Seiten unter messenger.jhuapl.edu...

[^]


erstellt: 2017-08-02 Template
letzte Änderungen: 2017-08-28 theoretisch fertig
letzte Änderungen: 2017-08-29 18. September hinzugefuegt

Vormonat-- jd --Folgemonat