Hypertext Glossar informatikbezogener
Abkürzungen und ausgewählter Begriffe



Ergebnisse für UID

UID - [1] Unique Identifier - unter Domain/IX benutzter, 64bit langer netzwerkglobaler Identifier mit Timestamp und NodeID

UID - [2] User ID - unter UNIX in /etc/passwd oder entsprechendem NIS-Aequivalent festgelegte rechnerweit/netzweit eindeutige Benutzernummer (16 oder 32bit)

UID - [3] User Interface Description (-File) unter Motif

UIDAHO - University of Idaho (USA, http://www.uidaho.edu/)

UIDL - [1] Unique ID Listing - POP3 Mail-Server-Methode zur Identifizierung einer Nachricht

UIDL - [2] User Interface Description Language (allgemeine Bezeichnung)

UIDS - User Interface Description System - allgemeine Beschreibung fuer einfachere Systeme zur Oberflaechenentwicklung ohne Moeglichkeit der Festlegung komplexeren Oberflaechenverhaltens, Beispiele sind dirt, iXBUILD und OpenInterface, vergl. UIMS

UID_MAX - UNIX-Variable nach X/Open, maximaler Wert fuer eine Benutzer- und Gruppennummer, (->xedit /usr/include/limits.h)

8 Einträge gefunden.
60540 Einträge durchsucht.


Dies ist ein durchsuchbarer Index:
Volltextsuche
Groß-/Kleinschreibung beachten
Exakte Suche


index

-- jd --