Die Kinowelt, gesehen von jd




EASTWOOD - Mystic River

   
titel Mystic River
regie Clint Eastwood
land USA
jahr 2003
laenge 137min
  Farbe
genre Krimi, Tragoedie
musik Clint Eastwood
darsteller Sean Penn, Tim Robbins, Kevin Bacon, Laurence Fishburne

 
gesehen als  Mystic River
zitat We bury our sins, we wash them clean.
gesehen auf Leinwand (Kulturbrauerei)
gesehen am 2003-12-18
inhalt Drei ehemalige Spielkameraden der Bostoner Strassen werden durch ein Verbrechen getrennt, waehrend sie ein weiteres Verbrechen Jahre spaeter wieder unfreiwillig und schicksalshaft zusammenfuehrt.
 
eindruck +
 
kommentar "The good, the bad, and the ugly" in einem ziemlich tragischen Plot... - Sean Penn ueberagiert ein wenig, aber wahrscheinlich schrieb das seine Rolle so vor. Kevin Bacon als nuechterner, aber doch nicht ganz unbeteiligter Cop ist dagegen in meinen Augen ziemlich ueberzeugend, auch wenn das andere anders sehen koennten. - Das Plaedoyer gegen Selbstjustiz macht den Film nach einigem Nachdenken annehmbar, auch wenn der Film insgesamt harter Stoff ist.


340 eintraege insgesamt (+++ ++ + o - --)kommentar?




 -- jd --