Die Kinowelt, gesehen von jd




HOOPER - The King's Speech

   
titel The King's Speech
regie Tom Hooper
land GB/Australien/USA
jahr 2010
laenge 118min
  Farbe
genre Drama
darsteller Colin Firth, Helena Bonham Carter, Geoffrey Rush

 
gesehen als  The King's Speech (OV)
gesehen auf Grossleinwand (Cine*PP)
gesehen am 2011-02-24
filmleitseite http://www.kingsspeech.com/
inhalt Nachdem sein Bruder wegen einer Affaire mit einer zweifach geschiedenen Amerikanerin als Koenig von England zuruecktritt, muss 'Bertie' das Amt als George VI. uebernehmen, obwohl er ein Stotterer ist, und in seiner Verzweiflung darueber, nicht fuer das Amt geeignet zu sein, engagiert er einen etwas unkonventionellen Logopaeden.
 
eindruck ++
 
kommentar  Wider Erwarten war der Film keineswegs langweilig. Es ist eine interessante Einfuehrung in die Geschichte Englands kurz vor dem zweiten Weltkrieg. Allerdings 12 Oskars waeren dafuer dann doch zuviel gewesen.


340 eintraege insgesamt (+++ ++ + o - --)kommentar?




 -- jd --