Die Kinowelt, gesehen von jd




VUORENSOLA - Iron Sky

   
titel Iron Sky
andere(r) titel Iron Sky - Wir kommen in Frieden
regie Timo Vuorensola
land Fin./Dtl./Austr.
jahr 2011
laenge 92min
  Farbe
genre SciFi Kriegsfilm Komoedie
darsteller Udo Kier, Goetz Otto, Julia Dietze

 
gesehen als  Iron Sky (DV)
gesehen auf Leinwand (Cubix)
gesehen am 2012-04-09
filmleitseite www.ironsky.net
inhalt 2018 erreicht eine Expedition den Mond und wird von dort ansaessigen Nazis ueberrascht, die sich 1945 auf die dunkle Seite des Mondes gerettet hatten und nun wieder nach der Weltherrschaft streben.
 
eindruck +
 
kommentar  "Iron Sky" ist ein Film von Freaks fuer Freaks. So war denn auch die Freakzahl im Kino ziemlich hoch. Fuer Freaks ist der Film sicherlich sehenswert bis herausragend. Die Spezialeffekte waren schon nicht schlecht. Dass der Film dann auch noch eine Handlung hatte war fast ueberraschend. Fuer den Rest von uns ist er zumindest annehmbar und stellenweise wirklich lustig.


340 eintraege insgesamt (+++ ++ + o - --)kommentar?




 -- jd --