Die Kinowelt, gesehen von jd




WACHOWSKI / WACHOWSKI - Matrix

   
titel Matrix
regie Andy & Larry Wachowski
land USA
jahr 1999
laenge 136min
  Farbe
genre SciFi Action Thriller Trilogie
darsteller Keanu Reeves, Carrie-Ann Moss, Laurence Fishburne, Hugo Weaving

 
gesehen als  The Matrix
gesehen auf TV/DVD
gesehen am 2003
filmleitseite www.thematrix.com
inhalt In der Welt der Zukunft leben die Menschen unter der Kontrolle der Maschinen in einer Traumwelt, der Matrix, und nur eine kleine Gruppe von letzten freien Kaempfern hat sich tief ins Innere der zerstoerten Erde zurueckgezogen...
 
eindruck +++
 
kommentar  "The Matrix" ist die Geschichte des Erloesers Neo (Keanu Reeves), der dazu bestimmt sein soll, die Menschheit aus den Fesseln der Matrix zu befreien und den Kampf der Maschinen gegen die Menschen zu beenden. In der Matrix ist Neo ein Hacker in der Metropolis des 20. Jahrhunderts, der einige Tricks beherrscht und damit unweigerlich die Aufmerksamkeit sowohl der Agenten, als auch der Widerstandsbewegung auf sich zieht. Die Agenten sind dabei intelligente, lernfaehige Programme, die in der Matrix nach gefaehrlichen Anomalien Ausschau halten und diese zu korrigieren oder eliminieren versuchen. Die Widerstandsbewegung besteht aus Kaempfern aus der unterirdischen Stadt "Zion", in denen die letzten freien Menschen der Erde sich vor den Maschinen verstecken. Diese Kaempfer, zum Teil ebenfalls aus der Matrix rekrutiert, besitzen die Moeglichkeit, mit ihren Schiffen dicht unter die Oberflaeche der Erde zu gelangen und dort sich in die Matrix einzuklinken, immer in der Gefahr, von den Maschinen entdeckt zu werden. Hier sucht Morpheus (Laurence Fishburne), der Kapitaen der Nebukadnezar nach dem von einem unabhaengigen Programm in der Matrix, dem Orakel versprochenen "Erloeser", der die Menschheit vom Joch der Maschinen befreien soll. Er entfuehrt Neo aus den Haenden der Agenten und stellt ihn vor die Wahl, die bittere Realitaet kennenzulernen oder weiter in der Traumwelt der Matrix zu verweilen. Neo muss erkennen, dass die Menschen auf einer von einem erbitterten Krieg vernichteten Erde von den Maschinen als "Energiezellen" in gigantischen Kraftwerken benutzt werden, wobei die in einem ewigen Traum gefangenen Koerper die Maschinen mit Waermekraft versorgen. Neo wird von seinem Los als "Energiezelle" befreit und in die mehr elende als glorreiche reale Welt der letzten verbliebenen Kaempfer eingefuehrt. Fuer seine Aufgabe im Widerstand wird Neo trainiert, und er wird dem Orakel (Gloria Foster, im 3. Teil Mary Alice) vorgestellt, das bezweifelt, dass er der Erloeser sei, aber das behauptet, dass er Morpheus erretten und dabei sterben wird, oder aber die gesamte Menschheit untergehen wird. Hauptgegner in der Matrix wird ein einzelner Agent namens Smith (Hugo Weaving), der unter dem Einfluss von Neo entartet und selbst zu einer Gefahr fuer die Matrix wird. Neo muss ihn am Ende mit Hilfe seiner Liebe Trinity (Carrie-Ann Moss) bezwingen, um nicht nur die Menschen ausserhalb, sondern auch innerhalb der Matrix zu retten...


340 eintraege insgesamt (+++ ++ + o - --)kommentar?




 -- jd --