Sonnenuhren in
Berlin und Umgebung

Die Sonnenuhr im Kroegel


Der Krögel
Die Sonnenuhr im Krögel
Krögel mit Sonnenuhr
Winter im Krögel

Sonnenuhr im Krögelhof, Alt-Berlin

Der Krögelhof wurde im 16. Jahrhundert erbaut und gilt als der älteste Handelshof Berlins. Die obigen vier Bilder sind von historischen s/w-Postkarten, bei denen die Fotografien vom Anfang des 20. Jahrhunderts zum Teil deutlich nachbearbeitet worden waren. Auf der Sonnenuhr stand der Ausspruch:

Mors certa, hora incerta.

aus dem Lateinischem für "Der Tod ist gewiß, seine Stunde (aber) ungewiß."

Die Gebäude des Handelshofes sollten schon vor dem ersten Weltkrieg abgerissen werden und waren deshalb lange Zeit nicht restauriert worden. 1935 mußte der Krögel endgültig der neuen Münze weichen. Die Sonnenuhr ging beim Abriß wahrscheinlich ebenfalls verloren. Im 20. Jahrhundert nach der Zerstörung durch den Krieg wurde die Münze auf der Fischerinsel nicht wieder aufgebaut. Heute stehen dort nette, hohe, graue Plattenbauten. - Die obigen vier GIF-Bilder verweisen jeweils auf eine JPEG-Datei, in der das Bild nochmal vergrößert (jeweils 480x720, 60kB, 156kB, 100kB und 84kB groß) dargestellt ist.


Zum Index...weiter...-- jd --